Datenschutz gewährleisten – Thema: Home-Office und Websites

Comments off 15. April 2021

Home-Office und Videokonferenzen Sicheres Arbeiten auch von zuhause Auch 2021 steht ganz im Zeichen von Corona und damit verbunden die Arbeit von zuhause. Mit den steigenden Zahlen von Home-Office Arbeitsplätzen, stieg auch die Zahlen der Hackerangriffe, Phishing E-Mails oder Dokumente mit Schadsoftware. Auch im Unternehmen ist man nicht zu 100 % von den Cyber-Attacken geschützt, […]

mehr ...

Clubhouse – Hype mit gravierenden Datenschutzmängeln

Comments off 28. Januar 2021

Was ist Clubhouse? Hier handelt es sich um eine App, ein neuer Trend aus den USA, mit deren Hilfe sich Nutzer in Audio-Chats treffen, zwischen unterschiedlichen Rooms wechseln können oder eigene Rooms kreieren. Alles ist live. Wie ein ständiger Podcast. Attraktiv an der App ist die Nutzung der Chats ohne Text und Bild. Doch nicht […]

mehr ...

Verstoß gegen die DSGVO – hohes Bußgeld für notebooksbilliger

Comments off 28. Januar 2021

Der Elektronikhändler notebooksbilliger hat über zwei Jahre seine Mitarbeiter/-innen per Video überwacht, ohne eine Rechtsgrundlage dafür zu haben. Dabei wurden Arbeitsplätze, Verkaufsräume, Lager und andere Aufenthaltsbereiche gefilmt. Nicht nur Mitarbeiter/-innen sondern auch Kunden/-innen sind betroffen. Eine Speicherung der Aufzeichnungen war mit 60 Tagen auch länger als erforderlich. Was sagt notebooksbilliger zu den Vorwürfen? Das Unternehmen […]

mehr ...

Datenschutz im Bewerbungsverfahren

Comments off 17. Dezember 2020

Wie viele andere Prozesse laufen Bewerbungen heutzutage größtenteils online ab – entweder über Jobportale, E-Mails oder eigens auf den Internetseiten des Unternehmens befindliche Bewerbungsformulare. Auch bei einer Bewerbung greift der Datenschutz, da die hierbei übermittelten Informationen zu den personenbezogenen Daten des Bewerbers gehören. Wenn ein Bewerbungsverfahren abgeschlossen ist, dann ist umgehend ein Löschen von Bewerberdaten […]

mehr ...

Löschung personenbezogener Daten

Comments off 17. Dezember 2020

Die Löschung personenbezogener Daten ist im Datenschutz ein ganz wesentlicher Komplex. Unternehmen müssen zudem nachweisen können, dass sie personenbezogene Informationen sachgerecht gelöscht beziehungsweise die Datenträger vernichtet haben. Daten müssen gelöscht werden, wenn… Daten unzulässig erhoben wurden, z.B. bei fehlender Zustimmung des Betroffenen fehlender Zweckbindung fehlender rechtlicher Grundlage. der Zweck der Speicherung erfüllt ist. es besondere […]

mehr ...

Cookie-Banner 2020

Comments off 17. Dezember 2020

Cookie-Banner sieht man nun auf jeder Website, sei es ein kleiner Foodblog oder eine große Firmenwebsite. Das Urteil des EuGH soll dazu führen, dass der Nutzer einer Website selbst darüber entscheiden kann, welche personenbezogenen Daten er von sich preisgeben möchte und wer sie verwenden darf. „Das Nutzungsverhalten im Internet lässt tiefe Einblicke in persönliche Verhältnisse […]

mehr ...

DSGVO Verstöße 2020

Comments off 25. Oktober 2020

Es gibt teilweise harte Urteile bei DSGVO Verstößen. Der Wert des Schadensersatzes soll eine abschreckende Wirkung für andere haben. So wurde gegen den Telekommunikationsanbieter 1 & 1 ein hartes Bußgeld verhängt. Die 1 & 1 Hotline gab die neue Handynummer eines Kunden an eine Nichtberechtigte (die Ex-Frau) heraus, als diese den Namen und Geburtsdatum ihres […]

mehr ...

Die anhaltende Gefahr der Cyberangriffe

Comments off 25. Oktober 2020

Hackerangriffe sind immer noch weltweit eines der größten Sicherheitsrisikos. Sei es für den privaten Nutzer, für öffentliche Einrichtungen oder Unternehmen. Laut IT-Sicherheitsexperten nutzen Hacker die erweiterte Sorge und Unsicherheiten der Internetnutzer, gerade auch hinsichtlich des Coronavirus. Sie schicken unter anderem gefälschte E-Mails zu Coronavirus-Themen in Namen von der WHO oder Hotelketten, Fluggesellschaften und mehr, um […]

mehr ...

– Eine Task Force nach 101 Beschwerden –

Comments off 14. September 2020

Der europäische Datenschutzausschuss (EDSA) gründet eine Task Force nachdem innerhalb weniger Wochen nachdem die Nicht-Regierungsorganisation „non-of-your-business“ 101 Beschwerden gegen die Nutzung von Facebook Connect und Google Analytics durch europäische Unternehmen eingereicht hat. Die Beschwerden gingen an alle nationalen Aufsichtsbehörden und an fünf Landesdatenschutzaufsichtsbehörden. Die Task Force sollt laut EDSA eine schnelle Bearbeitung der Beschwerden gegen […]

mehr ...

EuGH Urteil: Privacy-Shield-Abkommen für ungültig erklärt

Comments off 22. Juli 2020

Es ist ein weitreichendes Urteil in Sachen Datenschutz. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) kippt am 16.07.2020 die Vereinbarung für den Datenaustausch zwischen Europa und den USA und erklärt das EU-U.S.-Datenschutzschild für ungültig. Dieser Datenaustausch ermöglichte den Transfer von personenbezogenen Daten zu kommerziellen Zwecken. Der Hintergrund dieses Rechtsstreits war eine Beschwerde des Österreichers Max Schrems bei der […]

mehr ...